DIY Quickie: Filzkleid für Frühlingsboten

Ich konnte es nicht erwarten: beim Schlendern durch das Gartencenter musste ich irgendeinen Frühlingsboten mitnehmen – auch wenn es noch ein bisschen dauert, bis der Frühling wirklich ankommt – diese Primeln verkürzen auf jeden Fall die Zeit und machen graue Februartage bunter!

01filzmanschetteIMG_1491

Anstelle eines Übertopfes habe ich diesmal einfach Filz als Manschette verwendet. Dieser war noch vom Faschingskostüm übrig und findet somit Verwendung in der Resteverwertung.

So geht´s: Den Filz zurechtschneiden, um den Blumentopf wickeln und mit etwas Naturbast fixieren. Schleife binden. Fertig!

Macht es Euch schön!

Bunt statt grau!

Terry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s