DIY Schlüsselbrett – ganz individuell

Endlich geschafft! Das neue Jahr ist gar nicht mehr so jung und endlich ist ein lange geplantes Projekt an den Start, bzw. an die Wand gegangen: unser Schlüsselbrett.

Ich wollte gerne Bild und Nutzen kombinieren und so ist ein Foto unserer Hochzeit in Holzprint-Technik die Grundlage für das Board geworden. Die Haken und Porzellanknäufe habe ich in Dawanda-Shops erstanden und bin nun ganz glücklich über das individuelle Ergebnis in unserem Gang!

01schluesselbrettIMG_1275

Den Holzprint bieten mittlerweile unterschiedliche Webshops an, die Knäufe sind eigentlich für Schubladen gedacht, aber ich finde sie in diesem Projekt unwahrscheinlich hübsch und praktisch. Die Eisenhaken sind handgeschmiedet, sogar die Nägel dazu. Rundum ein individuelles Stück. Wer die Bezugsadressen genau wissen möchte, kann mir gerne eine Mail schreiben und ich gebe die Adressen weiter.

02schluesselbrettIMG_1274

Zugegeben – das Befestigen der Knäufe mit dem Bohrer braucht ein wenig Geduld – langsam vorbohren, damit das Holzbild keinen Schaden nimmt. Ist das Loch groß genug, kann der Knauf hineingeschraubt werden und sitzt bombenfest. Ist das Gewinde zu lang, einfach mit einer Eisensäge kürzen.

04schluesselbrettIMG_1273 03schluesselbrettIMG_1372

Die Haken lassen sich mit einem Hammer festnageln. Auch auf der Rückseite habe ich zwei kleine Haken verwendet und das Bild dann mit einem Draht an einer eingedübelten Schraube an der Wand befestigt.

05schluesselbrettIMG_1356

Endlich wissen unsere Schlüssel, wo sie hingehören! 🙂

Macht es Euch schön!

Bis bald!

Eure Terry

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s